Portrait

Seit 2011 arbeite ich als freischaffender Filmemacher in der Schweiz und Deutschland. Nebst eigenen Spiel- und Dokumentarfilmen haben mir zahlreiche Unternehmen und Künstler ihr Vertrauen geschenkt. So entstanden unzählige Auftragsarbeiten verschiedenster Genres.

 

Ergänzt wird meine langjährige Erfahrung im Bereich der selbständigen Produktion durch die Zeit an professionellen Filmsets, u.a. bei der ZDF-Serienproduktion "Die Spezialisten" sowie beim staatlich konzessionierten Fernsehsender TELE TOP.

 

Ein breites Grundwissen im Fachbereich der Musikkomposition und -Produktion erlaubt zudem die Herstellung individuell auf das Projekt abgestimmter Filmmusik und Sound Designs.

 

Seit 2017 besuche ich den Studiengang "Bachelor of Arts in Film" an der Zürcher Hochschule der Künste (Schwerpunkt Kamera).



Beruflicher Werdegang:

  • 2010-2016 - Eidg. Maturität/Abitur (EN/LAT)
  • seit 2011 - Selbständige Tätigkeit als Filmemacher
  • 2016-2017 - Video Operator bei ZDF-Serie "Die Spezialisten" (DE)
  • 2017 - Videojournalist bei TELE TOP (CH) (Praktikum)
  • seit 2017 - Ausbildung Bachelor of Arts Film (ZHdK)

 

Referenzen:

  • Prädikat "Sehr gut" Schweizer Jugend Forscht 2017 (Falsche Töne, CH, 2015)
  • Sélection Schweizer Jugendfilmtage 2017 (Von Kerzen und Kugeln (CH, 2016) und Erinnerung (DE, 2016))
  • Top 10 der besten künstlerischen Maturitätsarbeiten der Schweiz 2016 (Falsche Töne, CH, 2015)
  • 2. Platz Kategorie "A" Schweizer Jugendfilmtage 2013  (Die Buchdrucker von Vättis, CH, 2012)

Ausserdem im Team:

Lotta - Produktionsassistenz
Lotta - Produktionsassistenz